Hublift KTT-RB50

Der Hublift KTT-RB50 ist ein Rollstuhllift, welcher Lasten bis zu 400 kg bei einer maximalen Höhe von 3 m befördern kann.

Mit dem Hublift KTT-RB50 bieten wir eine effektive Lösung zur Überwindung von vertikalen Förderhöhen von 0,6 m bis zu 3,0 m zu einem äußerst attraktiven Preis an.
Dieser Rollstuhllift ist mit einem zuverlässigen Spindelantrieb ausgestattet, über den der Fahrkorb gefahren wird. Die untere Haltestelle wird durch eine auf dem Fahrkorb mitfahrenden Tür gesichert. Am oberen Podest erfolgt die permanente Absturzsicherung durch eine schon im Lieferumfang enthaltenden Tür, die sich nur öffnen lässt, wenn der Lift auch in der oberen Haltestelle steht.

Ein Rollstuhllift, der keine Wünsche offen lässt

Der Rollstuhllift KTT-RB50 wurde in erster Linie für Rollstuhlfahrer konzipiert. Mit einer maximalen Hublast von 400 Kilogramm ist dieser Rollstuhllift auch für schwerere Personen geeignet. Mit der variablen Förderhöhe von 0,6 m bis zu 3,0 m eignet er sich soch für das überwinden kleinerer Absätze ebenso, wie für die Überwindung eines ganzen Stockwerks. Der KTT-RB50 Rollstuhllift erfordert keine besonderen Umbau- oder Anpassungsmaßnahmen in Ihrer Immobilie und kann in der Regel binnen weniger Stunden montiert werden. Aufgrund seiner energiesparenden Bauweise kann der KTT-RB50 Rollstuhllift bereits mit einer normalen Stromleitung betrieben werden (220-240 V, 1 phase, 25A).

Der Hublift KTT-RB50 kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich montiert werden. Die Variante für den Außenbereich ist zusätzlich mit einem witterungsbeständigem anti-Rutsch Belag ausgestattet.
Das hochwertige Material (Edelstahl) macht den Rollstuhllift KTT-RB50 sehr witterungsbeständig. Aufgrund seiner soliden Bauweise ist er gegen Vandalismus bestens geschützt.

Steuerung & Sicherheit beim Hublift KTT-RB50

Die Steuerung des Hublift KTT-RB50 erfolgt mittel großer, bedienerfreundlichen, beleuchteten Tasten, welche so angeordnet sind, dass sie ein Rollstuhlfahrer problemlos erreichen und bedienen kann.
Der Hublift KTT-RB50 kann zusätzlich mit einer Fernbedienung gesteuert werden. Sämtliche Bedienelemente sind mit Blindenschrift versehen. Zusätzlich verfügt dieser Lift über eine Notruftaste.

Der Fahrkorb des Hublifts ist unterseitig mit einem Kontaktboden versehen, so dass die Anlage sofort stehen bleibt, wenn sie auf ein Hindernis stößt. Ideal ist dieser Lift zur Erschließung höher gelegener Eingänge an Terrassen und Balkonen geeignet. Natürlich kann er auch im Innenbereich eingesetzt werden. Der optionale Einsatz von Plexiglas als Ausfachung der Türen und Geländer verleiht dem Hublift KTT-RB50 zusätzlich eine hochwertige Optik.

Ähnliche Modelle
  • Hublift KTT-PLV9
    • Einsatzbereich: Innenbereich
    • max. Hubhöhe: 1,40 m
    • max. Anzahl Personen: 2
    • max. Hublast: 225 kg
  • Rollstuhlaufzug GHB 20
    • Einsatzbereich: Innen- und Außenbereich
    • max. Hubhöhe: 10 m
    • max. Anzahl Personen: 3
    • max. Hublast: 360 kg
  • Hubbühne Strategos 3
    • Einsatzbereich: Innen- und Außenbereich
    • max. Hubhöhe: 2 m
    • max. Anzahl Personen: 2
    • max. Hublast: 300 kg
Weitere Informationen?

Sie benötigen weitere Informationen zu diesem Modell?

Technische Daten
  • Gehbehinderte Menschen
  • Rollstuhllift
  • Transport kleinerer Lasten
  • Transport von Kinderwagen
  • Transport kleinerer bis mittelschwerer Lasten
  • Einsatz im Pflegebereich
  • Personen Beförderung
  • Service Lift

Lifttyp Senkrechtlift

Gebäudetyp privat und öffentlich

Einsatzbereich Innen- und Außenbereich

max. Hubhöhe 3 m

max. Anzahl Personen 5

max. Hublast 400 kg

max. Anzahl Haltestellen 2

Nenngeschwindigkeit 0,15 m/s m/s

Plattformgrößen 900 x 1100 / 1000 x 1100 /1100 x 1100 / 1100 x 1400

Individuelle Größen möglich? ja

Kabine ja

X Sie haben weitere Fragen?

Gerne beraten wir sie direkt.Rufen Sie uns an: 05232-9793800, schreiben sie uns, oder vereinbaren sie einen Rückruf:

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Nutzung von Cookies. Weitere Informationen.